Lepra - die Krankheit der Armut

Drucken

                           

Zum Weltlepratag überreichten die Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule Bau- und Holztechnik Herrn Tönnes vom DAHW (Deutsches Aussätzigen Hilfswerk) 50 selbstgefertigte Lepraklapper. ...

Die Klappern wurden in der schuleigenen Holzwerkstatt unter Anleitung der Werkstattlehrerin Frau Westerfeld angefertigt und der deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe gespendet. Sie sind nun Teil einer Ausstellung im Kinderhauser Lepramuseum.

Bei einer Feierstunde zum 60. Jahrestag zur Gründung der Stiftung bedankte sich Herr Tönnes bei den anwesenden Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften.

(P. Meltz)





poker joomla templateeverest poker bonus
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes