Meisterprüfung Teil III schon während der Ausbildung

Drucken

Im Rahmen unserer ZUSATZQUALIFIKATION "Betriebsassistent/in im Handwerk" können Auszubildende handwerklicher Berufe bereits während ihrer beruflichen Erstausbildung den Fortbildungsabschluss "Geprüfte/r Fachfrau/mann für kaufmännische Betriebsführung nach der HWO" - das entspricht dem Teil III der Meisterprüfung - erwerben. Informationsveranstaltungen finden am 08.09. (FR) um 15 Uhr und am 13.09. (MI) um 17 Uhr in unserer Schule statt. Weitere Informationen gibt es ... HIER.


Dieses ist eine Möglichkeit der Zusatzqualifikation, die von der Handwerkskammer in Münster im Rahmen der Ausbildungsinitiative "Nimm deine Zukunft in die Hände" ausdrücklich unterstützt wird.


Wer kann teilnehmen?

Auszubildende, die ...
- einen Beruf im gewerblich-technischen Bereich des Handwerks erlernen,
- sich im 1. Ausbildungsjahr befinden und
- mindestens einen guten mittleren Bildungsabschluss haben.

Wie lange dauert das? - Was wird man lernen? - Welcher Abschluss kann erzielt werden?

Die Zusatzqualifikation kann wahlweise in zwei oder drei Jahren durchlaufen werden.

In ihr werden berufsübergreifende Qualifikationen in folgenden Handlungsfeldern (HF) vermittelt:
- HF 1: Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beurteilen
- HF 2: Gründungs- und Übernahmeaktivitäten vorbereiten, durchführen und bewerten
- HF 3: Unternehmensführungsstrategien entwickeln
- HF 4: Informations- und Kommunikationstechnologien nutzen

Mit der bestandenen Abschlussprüfung erwerben Sie von der Handwerkskammer Münster das Zertifikat ...

Geprüfte/r Fachfrau/mann für kaufmännische Betriebsführung nach der Handwerksordnung

... das dem Teil III der Meisterprüfung entspricht.

Zudem werden Fremdsprachenkenntnisse im Bereich Englisch (Berufsfeld Wirtschaft/Verwaltung) vermittelt. Mit der bestandenen Abschlussprüfung erwerben Sie vom WEvKB das ...

Fremdsprachenzertifikat für das Berufsfeld Wirtschaft/Verwaltung

Mit der bestandenen Gesellenprüfung erwerben Sie von der Handwerkskammer Münster das Zertifikat ...

Betriebsassistent/in im Handwerk

Damit wird Ihre berufliche Ausbildung um wichtige kaufmännische und fremdsprachliche Qualifizierungsbereiche erweitert und es ergeben sich für Sie breitere Einsatzmöglichkeiten im mittleren Management eines Handwerksbetriebes. Zudem BERECHTIGT der Abschluss zum Besuch der Akademie des Handwerks der Handwerkskammer Münster mit dem Ziel ...

Geprüfte/r Betriebswirt/in HWO

... die Eingangsvoraussetzung "Meisterbrief" ist dann nicht mehr erforderlich. Bei dieser Aufstiegsfortbildung handelt es sich um die höchste Stufe der betriebswirtschaftlichen Fortbildung im Handwerk, die sich u.a. an Existenzgründer, Unternehmensnachfolger, sowie Meister aus Handwerk, Industrie oder Landwirtschaft richtet.


Welche Kosten entstehen?

Die Teilnahme am Unterricht ist kostenlos. Die Handwerkskammer erhebt eine einmalige Prüfungsgebühr.

Wie ist der Unterricht organisiert?

Der Unterricht findet freitags ab 15 Uhr statt. In den Ferienzeiten ist kein Unterricht.

Wo gibt es weitere Informationen?

Kontaktieren Sie gerne unsere Koordinatorin für die Zusatzqualifikation: Frau Birgit Heidler  E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Ebenso erhalten Sie Informationen über folgende Internetseiten:
Handwerkskammer Münster unter www.hwk-muenster.de
Handwerkskammerbildungszentrum Münster unter www.hbz-bildung.de

poker joomla templateeverest poker bonus
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes