Münsteraner DirektkandidatInnen für die Bundestagswahl 2013 zu Gast am WEvKB

Drucken
Erstellt am Mittwoch, 11. September 2013

Bis auf den letzten Platz war die Aula des WEvKB mit SchülerInnen der Fachoberschule und der Fachschule für Bautechnik gefüllt. ...

Gespannt warteten sie auf die "Kandidaten für Münster". Denn nur knapp zwei Wochen vor der Bundestagswahl am 22.09.2013 veranstaltete das WEvKB eine Podiumsdiskussion, zu der alle DirektkandidatInnen aus Münster eingeladen waren. Teilgenommen haben Sybille Benning (CDU), Christoph Strässer (SPD), Henning Höne (FDP) und Hubertus Zdebel (LINKE). Maria Klein-Schmeink (GRÜNE) war leider erkrankt. Moderiert wurde die 90-minütige Veranstaltung vom Kollegen Eberhard Sterz, der auch eingeladen hatte.

Im Rahmen einer interessanten Vorstellungsrunde erhielten die KandidatInnen zunächst die Gelegenheit, Auskunft über sich selbst, ihre berufliche Tätigkeit und ihren politischen Werdegang zu geben. In einer zweiten Runde wurden sie zu einer Begründung aufgefordert, weshalb das Auditorium die entsprechende Partei wählen solle. Danach ging es in die eifrig geführte Diskussion mit den SchülerInnen.

Sicherlich auch weil viele SchülerInnen aus dem Agrarbereich anwesend waren, drehte sich der erste Themenblock rund um die Landwirtschaft. Danach ging es um den Syrienkonflikt sowie um erneuerbare Energien und Atomkraft. Dabei waren die Fragen der SchülerInnen präzise gestellt und boten genügend Anknüpfungspunkte für die KandidatInnen, ihre Positionen darzustellen. Manchmal allerdings konnte man den Eindruck gewinnen, dass hier eine ganz große Koalition auf dem Podium saß, so weit gingen die Übereinstimmungen in vielen Fragen. Wirkliche "Knackpunkte" wurden von den KandidatInnen manchmal geschickt umgangen. Jedoch zum Schluss wurde es bei der Frage nach möglichen Koalitionen zwischen LINKE und SPD kontroverser, allerdings dadurch auch lebendiger. Leider musste die informative und interessante Veranstaltung nach den geplanten 90 Minuten beendet werden, obwohl das Fragenpulver der SchülerInnen zu diesem Zeitpunkt noch lange nicht verschossen war.



poker joomla templateeverest poker bonus
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes