WEvKB-Schüler besuchen DEUBAU in Essen

Drucken
Erstellt am Samstag, 18. Januar 2014

Zahlreiche Klassen des WEvKB haben Mitte Januar die Fachmesse für Architektur und Ingenieurkunst, Wohnungswirtschaft, Baugewerbe und Industriebau (DEUBAU) in Essen besucht. Unter ihnen die Fachoberschulklasse, die Höhere Berufsfachschule, die Fachschule für Bautechnik sowie die Auszubildenden im Bereich Fliesenleger, Maurer und Betonbauer.

Die DEUBAU nimmt für sich in Anspruch, Impulse für den Wohnungsbau im wichtigsten Ballungszentrum Europas zu setzen. Denn der Standort Messe Essen liegt inmitten des bevölkerungsstärksten Bundeslandes mit dem größten Bauvolumen Nordrhein-Westfalens. Gleichzeitig wird die DEUBAU als wichtigste Jahresauftaktveranstaltung der Bauwirtschaft angesehen. Insgesamt knapp 35.000 Besucher hatten die Möglichkeit, sich bei rund 600 Ausstellern zu informieren. Ein hochkarätiges Rahmenprogramm rundete das Ausstellungsangebot ab. Denn ebenso erhielten die Besucher die Gelegenheit, an den vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten teilzunehmen.    


poker joomla templateeverest poker bonus
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes