Berufskraftfahrer des WEvKB üben praxisnah auf dem Schulhof an einem Nutzfahrzeug

Drucken
Erstellt am Freitag, 21. Februar 2014

Ungewöhnlich war es, als am Freitag zu Beginn des Unterrichts ein großer weißer Lkw auf den Schulhof des WEvKB rollte. ...

Am Steuer saß Dieter Erfmann, Lehrer an der Schule und dort mit verantwortlich für die Ausbildung der BerufskraftfahrerInnen. Mit Blick auf die Zwischenprüfung ihrer Schützlinge in der kommenden Woche organisierte Dieter Erfmann kurzerhand und in Absprache mit seinen Kollegen Karl Heidler und Matthias Wessels das Nutzfahrzeug. Damit nutzen die Kollegen die Gelegenheit, die Schülerinnen und Schüler auch praxisnah an das prüfungsrelevante Thema "Kontrolle-Pflege-Wartung von Nutzfahrzeugen" heranführen zu können. Dieses wurde von ihnen zuvor schon theoretisch im Unterricht erarbeitet. Nacheinander wurden also die drei Parallelklassen nach draußen an den Lkw geholt, wo sie verschiedene Aufgabenstellungen zum Themengebiet zu lösen hatten. Die angehenden Berufskraftfahrer staunten nicht schlecht, freuten sich über diesen ungewöhnlichen Unterricht und nutzten die Gelegenheit mit großem Interesse!



poker joomla templateeverest poker bonus
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes