Girls´Day 2015 am Wilhelm-Emmanuel-von-Ketteler-Berufskolleg

Drucken
Erstellt am Dienstag, 28. April 2015

      

In Zusammenarbeit mit der Hauptschule Coerde erhielten zum diesjährigen Girls´Day 18 Schülerinnen Einblicke in technische Berufe aus dem Bereich Holztechnik und Zweiradmechanik. ...

Unter Anleitung von Frau Westerfeld haben die jungen Frauen in der Holzwerkstatt Armreifen aus zusammengeleimten Holzfurnieren erstellt. Begeistert darüber, selbstständig ein Schmuckstück aus einem natürlichen Rohstoff herzustellen, machten sich die Schülerinnen an die Arbeiten und leimten, frästen und ölten ihren ganz eigenen Armreif.

In der Fahrradwerkstatt sammelten die jungen Frauen ganz alltagspraktische Erfahrungen und lernten, wie sie eigenständig Fahrräder reparieren können. Dabei erhielten sie tatkräftige Unterstützung durch Herrn Beck und seine Schüler aus der Zweiradmechaniker-Unterstufe der Fachrichtung Fahrrad- und Motorradtechnik. Auch die Motorradwerkstatt wurde von den Schülerinnen besucht. Dort erklärten ihnen die Schüler wie sie einen Ölwechsel vornehmen und die Bremsscheiben fachgerecht geprüft werden.

Im Abschlussgespräch berichteten die jungen Frauen der Haupschule Coerde von ihren Erfahrungen und präsentierten ihre Armreifen. Durchweg empfanden die Schülerinnen den Tag interessant und spannend. Sie lobten vor allem die Unterstützung, die sie durch die Auszubildenden und Lehrer/innen erhielten und die Tatsache, dass sie praktisch und weitestgehend selbstständig arbeiten konnten.

(Eva Flack)












poker joomla templateeverest poker bonus
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes