Studienfahrt der FOS 12 F

Drucken
Erstellt am Montag, 12. Dezember 2011


Gleich zu Beginn des Schuljahres stand fest: Die Studienfahrt der Fachoberschüler Fahrzeugtechnik ...

... hat das schöne Ziel München. Fünf Tage volles Programm und eine Menge Einblicke in die Produktion, Entwicklung und Historie der großen Automobilwelt. Das recht stramme Programm beinhaltete in chronologischer Reihenfolge folgendes:

    - Besichtigung Audi Ingolstadt, Museum, Auslieferung und Produktion
    - Stadtführung München

    - Besuch der Hochschule München, samt Laborführung und Vorlesung
    - Besichtigung des Flughafens München, Bustour über das gesamte Vorfeld

    - Führung durch das Verkehrszentrum des Deutsche Museums
    - Besichtigung der BMW-Welt, sowie eine Führung durch das Werk

    - Besuch der KZ-Gedenkstätte Dachau mit Führung
    - ein Nachmittag um selbst etwas in München zu besichtigen


Abends ging es gern in die traditionellen Braustuben, um München auch kulinarisch zu erkunden. Mit einer Fülle an Informationen und neuen Eindrücken ging es am fünften Tag wieder zurück in die Heimat.
Fazit: Besonders empfehlenswert :-)

Ein herzliches Dankeschön an Frau Ossege und Herrn Beck, die uns diese tolle Fahrt ermöglichten.

Für die FOS 12 F Johannes Lehmkuhl


Und nun ein paar Impressionen ...


poker joomla templateeverest poker bonus
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes